Seiteninhalt

Bauleitpläne im Beteiligungsverfahren

Baugebiet "Schafbuckel II"

Die Gemeinde Untereisesheim befindet sich momentan mitten im Verfahren, das Neubaugebiet „Schafbuckel II“ zu entwickeln.

Der Bebauungsplan wird in der Gemeinderatssitzung Ende Mai als Satzung beschlossen werden.  Untenstehend finden Sie den aktuellsten Entwurfsstand des Planteils, der textlichen Festsetzungen sowie der Begründung. Sollten Sie konkrete Fragen zum Entwurf des Bebauungsplanes und der Örtlichen Bauvorschriften haben, können Sie diese an bauamt(via)untereisesheim.de senden.

Die Gemeinde befindet sich noch nicht in der Vermarkung der Grundstücke. Grundstückspreise sowie Kriterien zur Grundstücksvergabe sind vom Gemeinderat noch zu beschließen. Wir gehen davon aus, Ihnen im Herbst 2019 nach der Kommunalwahl detailliertere Informationen zur Verfügung stellen zu können.

Sollten Sie Interesse an einem Bauplatz haben, können Sie sich gern auf unsere Interessentenliste setzen lassen. Dadurch erhalten Sie regelmäßig eine Infomitteilung über den Stand des Verfahrens und werden zu gegebener Zeit auch auf die Modalitäten und Fristen einer Bewerbung hingewiesen. Bitte senden Sie hierzu eine kurze Mail mit Ihren Kontaktdaten an kaemmerei(via)untereisesheim.de.

Weitere Informationen

Urheberrecht

© 2019 Gemeinde Untereisesheim - cm city media GmbH