Seiteninhalt

Stadtradeln

Aktion STADTRADELN 2019 – Wir sind dabei! Gemeinsam radeln für Radverkehr, Klimaschutz und Lebensqualität

Die Gemeinde Untereisesheim nimmt erstmals vom 22. Juni bis 12. Juli 2019 am STADTRADELN teil. Werden auch Sie Teil dieser Aktion. Jeder Kilometer, der innerhalb dieser 21 Tage zurückgelegt wird, zählt. Alle, die in der Gemeinde Untereisesheim wohnen, arbeiten oder einem Verein angehören, können beim STADTRADELN mitmachen. Bilden Sie zusammen mit FreundInnen, KollegInnen, NachbarInnen Teams oder melden Sie sich im „offenen Team – Untereisesheim“ an und treten Sie gemeinsam in die Pedale. Erleben Sie den Spaß beim Radfahren im Alltag und tun Sie dabei gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und fürs Klima.

Abschluss des STADTRADELN ist die Prämierung, zu der alle teilnehmenden Teams eingeladen und die besten in den folgenden Kategorien ausgezeichnet werden:

- Radaktivstes Team (meiste Kilometer absolut)
- Radaktivstes Team (meiste Kilometer/Teammitglied)
- Radaktivste Schulklasse (meiste Kilometer absolut)
- Radaktivste Schulklasse (meiste Kilometer/Teammitglied)
- RadPENDLER-Team (meiste Kilometer/Teammitglied)
- Radaktivste Kommune (meiste Kilometer/Einwohner/in)

Das Klima-Bündnis zeichnet als kommunales Netzwerk nach Abschluss des STADTRADELN anhand der Einwohnerzahl in fünf Größenklassen in zwei Kategorien aus:

1. Fahrradaktivstes Kommunalparlament (km pro ParlamentarierIn in Abhängigkeit zur Beteiligungsquote der Parlamentarier*innen)
2. Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern (absolute Gesamtkilometer) Neben den Bestplatzierten wird in beiden Kategorien und allen Größenklassen jeweils die beste Newcomer-Kommune ausgezeichnet (https://www.stadtradeln.de/preise).

Als kleines Dankeschön für herausragende Ergebnisse bei dieser Aktion erhalten, von der Gemeinde Untereisesheim, die drei Radler mit den meisten Kilometern eine zusätzliche Ehrung /Anerkennung. Lassen Sie sich überraschen!

Also worauf warten Sie? Anmelden können Sie sich oder Ihr Team hier: www.stadtradeln.de/untereisesheim

Unter www.stadtradeln.de/app können Sie außerdem direkt die Stadtradeln-App auf Ihr Smartphone (Android und iOS) laden.

Flyer - Teilnehmende Kommunen aus Baden Württemberg

Weitere Informationen:

Worum geht´s?
Radeln Sie über einen Zeitraum von drei Wochen im Alltag möglichst viele Kilometer – egal ob zum Einkaufen, auf dem Arbeitsweg oder in der Freizeit! CO²-frei unterwegs sein, gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit tun und Freude am Radfahren haben – Mitmachen lohnt sich! Bilden Sie ein Team oder treten Sie einem Team bei.

Wie funktioniert das Melden der gefahrenden Kilometer?
Online: Die geradelten Kilometer werden unter stadtradeln.de in den Online-Radkalender eingetragen
App: Die geradelten Kilometer werden via STADTRADELN-App in den Online-Radkalender eingetragen.
Ohne Internet: RadlerInnen können auch der lokalen STADTRADELN-Koordination wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden.

Kilometererfassungsbogen zum Eintragen am Computer

Wo gibt es noch weitere Infos zum Thema Radfahren?

Zum Thema STADTRADELN:
STADTRADELN-Homepage Landkreis Heilbronn
Heilbronner Land 
Wissenwertes zum Thema STADTRADELN

Zum Thema Radfahren:
Unter der Rubrik „Radwege“ auf unserer Homepage
Wissenswertes zum Thema Radverkehr beim Landkreis Heilbronn
Radroutenplaner Baden-Württemberg 
Outdooractive: Rad- und Wandertouren – nicht nur in der Region 

Infoflyer:
Flyer - Stadtradel im Landkreis Heilbronn 2019
Flyer - RadPENDLER BW beim Stadtradeln 2019
Flyer - kulturell-Kulinarische RadKultour im Neckartal 2019
Flyer - Kastanienradtour 2019

Die baden-württembergische Aktion „RadPENDLER BW“
Sie wollen dem täglichen Stau entkommen und wach und gut gelaunt an Ihrem Arbeitsplatz, in der Schule oder Universität ankommen? Dann fahren Sie mit dem Fahrrad und machen Sie bei der baden-württembergischen Aktion „RadPENDLER BW“ im Rahmen des STADTRADELNs mit. Die Aktion wurde von der Initiative RadKULTUR ins Leben gerufen. Melden Sie sich gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen als Pendlerteam an und werden Sie zum RadPENDLER! Sie können sich online unter https://www.stadtradeln.de/untereisesheim/ anmelden. Vergessen Sie nicht, das Häkchen als RadPENDLER BW-Team zu setzen.
Für die aktivsten RadPENDLER BW-Teams warten am Ende des STADTRADELNs außerdem tolle Gewinne. In den Kategorien „größtes RadPENDLER BW-Team“, „fahrradaktivstes Team“ (meiste km pro Teammitglied) und „der/die RadPENDLER/IN“ (meiste Radkilometer als Einzelperson) gibt es pro Kategorie ein RadKULTUR-Überraschungspaket, unter anderem mit Gutscheinen im Wert von 500 € und vielen praktischen Accessoires rund ums Radfahren, zu gewinnen.

Die Initiative RadKULTUR – für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur in Baden-Württemberg
Baden-Württemberg macht sich stark für die Entwicklung einer modernen und nachhaltigen Mobilität. Das Fahrrad und der Radverkehr nehmen dabei eine zentrale Rolle ein. Um das Mobilitätsverhalten im Land dauerhaft zukunftsfähig zu gestalten und den Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehr zu steigern, setzt sich die im Jahr 2012 vom Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg gestartete Initiative RadKULTUR für eine fahrradfreundliche Mobilitätskultur im Land ein. Gemeinsam mit den vom Land geförderten RadKULTUR-Kommunen bietet sie ein vielfältiges Programm, um den Spaß am Fahren zu fördern und die Menschen zu motivieren, in ihrem Alltag ganz selbstverständlich aufs Rad zu steigen. Weitere Informationen unter: www.radkultur-bw.de

 

Weitere Informationen

Ansprechpartner der Gemeinde Untereisesheim

Claudia Anger
Tel. 07132/9974-14
claudia.anger(via)untereisesheim.de

Urheberrecht

© 2019 Gemeinde Untereisesheim - cm city media GmbH