Seiteninhalt

Rathaus-News

Update Newsletter - Stand 23.03.2020

Liebe Untereisesheimerinnen und Untereisesheimer,
 
das öffentliche Leben ist durch eine Vielzahl von Regelungen und Verordnungen weitestgehend zum Erliegen gekommen.
 
Sinn sämtlicher Maßnahmen ist die Reduzierung sozialer Kontakte („social distancing“) und das Unterbrechen der Infektionsketten als wirksamste Maßnahme vor einer Weiterverbreitung des Virus.

In gewissen Abständen werden wir Sie über die lokalen Auswirkungen der Corona-Pandemie informieren. Ziel ist es, einen Überblick über das bestehende Leben in der Gemeinde Untereisesheim zu geben. 


1. Notbetreuung im Kindergarten und Grundschule
 
Die Betreuung entsprechend den Regelungen der Corona-VO startet ab dem 23.03.2020.
 
Kindergarten
 
Die bisherigen Anmeldungen wurden geprüft und die positive Rückmeldung wurden allen Anspruchsberechtigten mitgeteilt. Die Betreuung findet von 07:30 – 14:30 Uhr statt.
 
Anmeldungen bitte an info(via)untereisesheim.de
 
Grundschule
 
Die komplette Betreuung wird von der Rektorin Frau Peters und ihrem Team dargestellt. Die jeweiligen Eltern stehen im Austausch mit Frau Peters. Anmeldungen bitte an info(via)gs-untereisesheim.de
 
 
 
2. Betrieb der Gemeindeverwaltung
 
Das Rathaus ist für den freien Kundenverkehr geschlossen. In dringenden Fällen ist eine telefonische Terminvereinbarung während der Geschäftszeiten möglich.
 
Rufnummer: 07132-9974-0
 
Telefonisch ist die Gemeindeverwaltung zu folgenden Zeiten erreichbar:
 
Montag – Freitag:                08:00 Uhr – 12:00 Uhr
Montag – Donnerstag:       14:00 Uhr – 16:00 Uhr
 
Einfache Anliegen wie das Abholen eines Ausweises werden aktuell entsprechend einer Drive-In-Logik am Fenster des Bürgerbüros neben der Eingangstür durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass die Mitarbeiterinnen angehalten sind, Menschen abzuweisen, die offensichtliche Grippesymptome haben.
 
 
3. Nahversorgung
 
Unser Netto mit der Bäckerei Frick, die örtlichen Bäckereien Kolb und Eibauer, die Metzgerei Wurstzipfel sowie Sommers Hofladen stehen Ihnen zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung.
 
Bitte achten Sie beim Einkauf auf die bereits veröffentlichten Abstandsregelungen.
 
Bitte unterstützen Sie unsere Betriebe in der Gemeinde!
 
 
4. Lieferservice Metzgerei Wurstzipfel sowie von Sommers Hofladen
 
Ab dem 25.03.2020 bietet die Metzgerei Wurstzipfel sowie Sommers Hofladen einen Lieferservice für Menschen, die zur Risikogruppe gehören, an. Dies bedeutet einen Lieferservice für unsere Seniorinnen und Senioren, die die Besorgungen nicht aus eigenen Kräften bewerkstelligen können.
 
Wurstzipfel
 
Bitte bestellen Sie Ihre Produkte unter der Rufnummer 07132 – 340-6703.
Die Auslieferung erfolgt mittwochs – samstags von 15 – 17 Uhr.
 
Vielen Dank an Klaus Scherz und sein Team.
 
Sommers Hofladen
 
Bitte bestellen Sie Ihre Produkte unter der Rufnummer 0171 – 8856690
 
Die Auslieferung erfolgt nach Vereinbarung zwischen den Kundinnen und Kunden sowie Frau Sommer.
 
 
5. Pizzeria Foleja
 
Entsprechend den Regelungen der Corona-VO ist die Pizzeria geschlossen!
 
Sie können jedoch Pizza und Pasta zum Abholen unter der Rufnummer 07132-3479596 bestellen.
 
Bitte achten Sie beim Abholen auf die bereits veröffentlichen Abstandsregelungen.
 
In Absprache mit den Betreibern wird mitgeteilt, dass der Abholservice entsprechend der Nachfrage angeboten wird.
 
 
6. Häckselplatz und Recyclinghof
 
Die o.g. Einrichtungen sind entsprechend den bekannten Öffnungszeiten vorerst noch geöffnet.
 
Der Besuch der Recyclinghöfe, Häckselplätze und Schadstoffsammlungen findet im Freien statt. Mindestabstände von 1 bis 2 m sind grundsätzlich möglich und einzuhalten.
 
Diese Einrichtungen dienen der Daseinsvorsorge, denn die Bevölkerung muss weiterhin einkaufen und ihre Abfälle und Wertstoffe ordnungsgemäß entsorgen können.
 
 
7. Untereisesheim hilft
 
Die Grundidee ist, dass für Menschen, die zur Risikogruppe gehören die notwendigen Einkäufe durchgeführt werden. Dazu werden Freiwillige benötigt. Gemeinsam mit der ev. Kirchengemeinde und dem Jugendtreff organisieren wir diese Unterstützung!
 
Bitte melden Sie sich bei:
 
Jugendtreff (Vanessa Steinbach; Jugendtreffleitung): 01515 - 2201018
 
Ev. Kirche (Pfarramt): pfarramt.untereisesheim(via)elkw.de.; 07132 - 4011
 
Gemeinde Untereisesheim: info(via)untereisesheim.de; 07132 - 99740
 
Falls Sie Hilfsbedürftige kennen, informieren Sie bitte ihn/sie über das Angebot. Den Hilfebedarf bitte unter den gleichen Kontaktdaten melden. Wir werden auch zum jetzigen Zeitpunkt die Durchführung von Einkäufen meistern.
 
 
 
8. ÖPNV
 
Seit Mitte der Woche fahren die Busse des HNV im Ferienbetrieb. Alle mit "S" (S = Schule) gekennzeichneten Fahrten entfallen, die mit "F" (F = Ferien) gekennzeichnete Fahrten verkehren zusätzlich.
 
Alle übrigen Fahrten (ohne Kennzeichnung) verkehren wie gewohnt. Konkret bedeutet dies für die Linie 694, die Untereisesheim anbindet, dass größtenteils ein Halbstundentakt gewährleitet ist.
 
Nehmen Sie Rücksicht:
Um die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung des Coronavirus beim Fahrscheinverkauf sowohl für Fahrerinnen und Fahrer als auch für die Fahrgäste zu minimieren, bleiben seit dem 13. März bis auf Weiteres die vorderen Türen im Busverkehr geschlossen.
 
Der HNV appelliert hier an die Solidarität der Fahrgäste, gehandicapten Personen bei Bedarf Hilfe zu leisten.
 
 
 
Ihre Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Untereisesheim
Rathausplatz 1
74257 Untereisesheim
Fon: 07132 9974-0
Fax: 07132 9974-25
E-Mail schreiben

Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
1. Samstag im Monat (Bürgerbüro)
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Urheberrecht

© 2020 Gemeinde Untereisesheim - cm city media GmbH