Seiteninhalt

Sanierungsgebiete

Sanierungsgebiet "Ortskern II"

Die Gemeinde Untereisesheim wurde im Jahr 2010 mit dem Sanierungsgebiet „Ortskern II“ in das städtebauliche Landessanierungsprogramm aufgenommen und förmlich durch Satzung festgelegt. Im Jahr 2013 ist die 1. Änderung der Abgrenzung des Sanierungsgebiets erfolgt.Seit 2015 wird die Erneuerungsmaßnahme im Bund-Länder Programm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren (ASP)“ geführt. Im Jahr 2018 erfolgte die 2. Änderung der Abgrenzung des Sanierungsgebiets. Anfang 2021 wurde der Gemeinde Untereisesheim bekannt gemacht, dass der Bewilligungszeitraum bis zum 30.04.2023 verlängert wird. Infolgedessen wurde die Satzung mit der 3. Änderung entsprechend angepasst.

Für nähere Informationen können Sie sich gerne an die Bau- und Hauptamtsleiterin Annika Gärtner wenden, Tel. 07132/9974-30.

Weitere Informationen

Urheberrecht

© 2021 Gemeinde Untereisesheim - cm city media GmbH